Der Sauerland-Kanon

Es gibt Sachen, die scheinen ganz einfach zu sein, völlig mühelos, so als wäre es ganz leicht, das auch selbst zu machen. Erst wenn man versucht, das auch wirklich zu tun, merkt man, wie viel Einsatz und Begabung dahinter steckt. Das ging uns so mit dem Sauerland-Kanon. Burchard Leppert und ich wünschten uns einen originellen Einstieg in die Vormittagsveranstaltung, die alle Kreisgemeinden würdigt, ohne langatmig zu werden. Vielleicht ein Lied, in dem die Namen vorkommen?

Weil Klaus Seuthe aus Kierspe nicht nur ein begnadeter Musiker, sondern auch ein Freund guter Sprache ist, baten wir ihn um Hilfe. Und schon kurze Zeit später stellte er uns seinen Vorschlag vor, der nicht nur alle genannten Kriterien erfüllt, sondern auch super-gut zu singen ist, weil er ein bekanntes Lied aufgreift. Vielleicht wird er eines Tages unsere offizielle Sauerland-Hymne?

Hier der Text. Die Melodie finden Sie z.B. im Liederbuch „Feiern und Loben“ unter der Nummer 34.

Wir sind hier zusammen in Jesu Namen, um dich zu loben, o Herr
Wir sind hier zusammen in Jesu Namen, um dich zu loben, o Herr

Wir sind aus Kierspe und auch aus Wipperfürth
weil hier in Lüdenscheid ein Fest gefeiert wird
aus Brüchermühle und aus dem Volmetal
aus Meinerzhagen gar in großer Zahl.
Hohenlimburg, Hemer, Iserlohn,
auch Schalksmühle kennt man schon.

Wir sind hier zusammen…

Drabenderhöhe, Bergneustadt, Gummersbach,
die kennt man meistens schon an ihrem Zungenschlach ;o)
In Dieringhausen wird es nicht anders sein,
und auch in Waldbröl spricht man nicht astrein, woll?
Halver, Bever, Ihne sind nicht neu,
Mühlenrahmede ist dabei!

Wir sind hier zusammen…

Ob man das Ganze nun als Kanon singt oder nicht: wichtig ist auf jeden Fall das herzerfrischende „Woll!“ in der zweiten Strophe, das noch mal einen sauerländischen Akzent setzt, wenn der eher rheinländisch/oberbergische Teil des Kreises genannt wird. Denn das lassen wir uns als Sauerländer ja nicht nehmen, woll?

Ursula Schröder

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s